"Archimedes" 1958

Klaus Wenke

Bronze

Der Künstler Klaus Wenke schuf vor dem Hochhaus an der Hansestraße im Stadtteil Walle die Plastik "Archimedes". Ob der Künstler mit seiner Skulptur auf die Leistung der Architekten anspielen wollte, lässt sich nur vermuten. Archimedes war einer der berühmtesten griechischen Mathematiker und Physiker. Der Legende nach wurde er bei der Eroberung von Syrakus von einem Soldaten im Garten aufgestöbert, wo er – wie bei der Plastik dargestellt – gerade geometrische Figuren mit dem Finger in den Sand zeichnete. Sein empörter Zuruf: "Störe meine Kreise nicht!" ist zur allgemeinen Redensart geworden.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück