"Bildhaueraktion 1974"

Bernd Uiberall

"Raupe", Acrylglas, Polyester, Schaumstoff, 4 m x 2,2 m x 2,2 m Die Lichtskulptur des Künstlers Bernd Uiberall wirkt wie eine Pop-Art-Arbeit. Sie befindet sich auf einem Podest und ist schon von weitem gut zu sehen. An einem großen Würfel aus Plexiglas

Im Rahmen des Projektes "Bildhaueraktion 1974" nahmen fünf Künstler an der 1. öffentlichen Bildhaueraktion auf dem Präsident-Kennedy-Platz in Bremen - Mitte teil. Die entstandenen Kunstwerke verblieben lange Zeit an diesem Standort.

Die "Raupe" ist auch heute noch dort zu sehen.

Beteiligt waren: Otto Almstadt, Klaus-Dieter Boehm, Moritz Bormann, Louis Niebuhr, Bernd Uiberall

Literatur

Kunst im öffentlichen Raum. Öffentliche Bildhaueraktion. Dokumentation

Herausgeber: Almstadt, Otto; Boehm, Klaus-Dietrich; Bormann, Moritz u.a.
Text: Im Auftrag des Senators für Wissenschaft und Kunst, Bremen 1974
Jahr: 1974

Zurück