"Das Kissen" 1993

Thomas Recker

Bronzeskulptur, ca. 2 m x 2,3 m

Das Kissen aus Bronze mit dem für den bürgerlichen Wohngeschmack typischen Kniff in der Mitte steht im Zentrum des Stadtteils und verweist auf "Die gute Stube Findorffs". In die Oberfläche sind kleine Zeichnungen eingraviert, die Alltagserlebnisse in Findorff beschreiben. Die Ideen dazu wurden von Findorffer Bürgerinnen und Bürgern vorgeschlagen, aufgeschrieben und teilweise auch gezeichnet.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück