"Denkmal für Albrecht Wilhelm Roth" 1907

Friedrich Everding

Bronze Stifter: Verein für Naturkunde, Vegesack

Das Denkmal für Albrecht Wilhelm Roth wurde im Jahre 1907 eingeweiht. Es handelt sich ursprünglich um einen Grabstein mit Steinkreuz von 1834, der in einer Grünanlage bei der Kirche in Kirchheide aufgestellt wurde. Der Künstler Friedrich Everding hatte den Grabstein 1907 mit einem Porträtmedaillon aus Bronze und einer neuen Inschrift versehen.

Inschr.: Medizinalrat Dr. A. W. Roth Naturforscher 1757 1834. Sign.: Fr. Everding 1907.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück