"Denkmal für Gerhard Rohlfs" 1961

Paul Halbhuber

Bronze

Der Bremer Bildhauer Paul Halbhuber schuf in den Grünanlagen am Fährgrund in Bremen-Vegesack ein Denkmal für den Afrikaforscher Gerhard Rohlfs (1831-1896). Gerhard Rohlfs war gebürtiger Vegesacker. Auf der 4,5 m hohen Bronzesäule mit drei "Flügeln" sind sechs Reliefs mit Darstellungen besonders wichtiger Ereignisse aus Rohlfs Leben angebracht.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück