"Dialog II-1" 1999

Peter-J. Splettstößer

Skulpturenensemble, 2-teilig, Findling, Bronze, je 1,05 m x 1,3 m Ø

In den Räumen und dem Innenhof des Fraunhoferinstitut für Angewandte Materialforschung im Innovations- und Technologiezentrum stellt der Künstler Peter-Jörg Splettstößer Dialogsituationen zwischen verschiedenen Objekten, dem Raum und der Architektur her.

Im Wasserbecken des Eingangsbereichs des Fraunhofer-Instituts Bremen ist ein Findling fest positioniert. Sein Abbild in Bronze verändert schwimmend, durch den Wind bewegt, seine Position, so dass der Dialog zwischen Stein und Bronze, zwischen Bild und Abbild immer wieder ein neuer ist.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück