"Gedenktafel für Rudolf Plate" 1991

Bernhard Wimmer

Bronze, 0,9 m x 0,45 m

Der Bremer Ludwig Plate (1883 - 1967) war als Ingenieur wesentlich beim Bau des Weserwehrs in Bremen und an der Regulierung der Außenweser beteiligt. Von 1921 - 1923 leitete er als Staatsbaurat das Bremer Amt für die Weserkorrektion, von 1923 - 1933 war er Strombaudirektor und ab 1933 Oberbaudirektor für den Strom- und Hafenbau. 1949 wurde Plate pensioniert.

Die Gedenktafel befindet sich an Plates Wohnhaus in Bremen - Mitte, Vasmerstraße 24.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück