"Innen-Außen" 1991

Mathias Spiecker

Wandbild, 9 m x 40 m

Das Wandbild gestaltet die Fassade des Fritz - Piaskowski - Schwimmbades. Eine große Brandungswelle läuft weit auf den Strand hinaus. Es ist das Idealbild von Baden und Wasserspaß. Nähert man sich dem Wandbild aus der Ferne, so hat man den Eindruck einer naturalistischen Darstellung. Aus der Nähe gesehen löst sie sich in eine Vielzahl von Strukturen und Pinselstrichen auf. Es entsteht ein interessantes Wechselspiel zwischen dem Wandbild, den Spiegelungen in den Fenstern und der Architektur des Gebäudes. Im Innenbereich der Schwimmhalle hat der Künstler eine keramische Wandarbeit geschaffen. Wasser ergießt sich aus einem Trinkglas über den Stadtplan von Vegesack und wird zu einem weiten Meer.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück