"Löwenköpfe" 1895

Hermann Billing

Sandstein

An den Schmalseiten der alten Großen Weserbrücke von 1895 waren jeweils ein Löwenkopf aus Sandstein befestigt – je zwei Köpfe blickten weserauf und -abwärts. Zwei Löwenköpfe wurden bei Bauarbeiten im Zusammenhang mit der Bebauung des Teerhofs geborgen und unter der Wilhelm-Kaisen-Brücke an der Weserpromenade aufgestellt.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück