"o.T." 2012

Edeltraut Rath

Wandgestaltung Concordia-Tunnel: Fassadenfläche 383,25 m², Acrylfarbe

Die Künstlerin Nozipho Mbhele und die drei Künstler Buhle Mbambo, Sthenjwa Luthuli, Mthobisi Maphumulo aus Bremens Partnerschaft Durban/Südafrika haben gemeinsam mit der Bremer Künstlerin Edeltraut Rath den Concordia Tunnel an der Schwachhauser Heerstraße neu gestaltet.

Die Wandmalerei steht unter dem Motto "See Saw - Hin und Her". Es verweist auf das ständige Kommen und Gehen im Tunnel und darüber hinaus auf den kulturellen Austausch zwischen Bremen und Durban. Dreiecke, die pfeilartig in die eine oder andere Richtung zeigen, bilden die Grundform der Gestaltung. Ihre Farbflächen sind mit Mustern und Ornamenten der afrikanischen Kultur ausgemalt.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück