"o.T." 1989

Margit Fehling

3 Wandreliefs, Ton, gebrannt, je ca. 1,8 m x 2,5 m

Die drei Wandkeramiken enthalten realistische und abstrahierende Gestaltungselemente zum Thema Vogel bis hin zum Motiv des Vogelmenschen. Als Traumsymbol steht der Vogel in der modernen Psycholgie für die Libidokräfte des Unbewußten, die Natur der Intuition und für die Fähigkeit der Grenzüberschreitung zwischen Materie und Psyche.

In der Schule am Klinikum Bremen-Ost werden Kinder und Jugendliche unterrichtet, die über einen längeren Zeitraum stationär behandelt werden.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück