"o.T." 1987

Paul Bichler

Skulpturensemble, 2-teilig, Buntsandstein, ca. lebensgroß

Aus den Steinblöcken sind jeweils eine männliche Halbfigur in angedeuteter Arbeitskleidung herausgearbeitet. Die Skulpturen erinnern daran, dass im heutigen Park das NS-Arbeitslager Bahrsplate angesiedelt war, eine Außenstelle des Konzentrationslagers Neuengamme. Die hier inhaftierten Zwangsarbeiter meist aus Frankreich, Niederlande, Belgien und Polen mussten sich am Bau des U-Bootbunkers Valentin beteiligen.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück