"o.T." 1991

Elke Markopoulos

Papier, Stoff, Farbe nicht mehr vorhanden

Elke Markopoulos gestaltete die Station 14 der Prof. Hess Kinderklinik nach einem einheitlichen Farbkonzept. Der Flur, 12 Patientenzimmer, der Kindergarten und die Wirtschaftsräume wurden in drei Farbeinheiten gelb, rosé und fliederfarben aufgeteilt. In den Patientenzimmern waren die jeweiligen Farbeinheiten nochmals differenziert. Einfarbige, nach den Vorgaben der Künstlerin eingefärbte Fenstervorhänge unterstützten die Farbatmosphäre im Raum. Elke Markopoulus arbeitete nach dem Prinzip der Harmonie und brachte mit der Strukturierung durch Farbe Ruhe und Klarheit in das Erscheinungsbild der Station. Bilder, kleine Objekte und Mobiles, die von den kranken Kindern und Jugendlichen erstellt wurden, ergänzten die Gestaltung.

Zurück