"Tätiges Leben" 1959

Gerhart Schreiter

Bronze, Ziegel

Der Bildhauer Gerhart Schreiter (1909-1974) gestaltete 1959 den Verwaltungstrakt der Bremer Landesbank mit einem Bronzerelief. Der Künstler hat sowohl die lange Ziegelwand als auch die Bronzetüren mit figürlichen Reliefdarstellungen geschmückt, die vielfältige Möglichkeiten des Gelderwerbs aus den Bereichen Landwirtschaft, Fischerei, Handwerk und Handel zeigen.

Der Kunststil seiner ausdrucksvollen Werke war realistisch und umfasste hauptsächlich Akte und Bauplastiken. Sein Nachlass befindet sich seit 2007 im Gerhard-Marcks-Haus, Bremen. In diesem Museum wird ein Werkverzeichnis des Künstlers vorbereitet.

Zurück