"Tivoli-Hochhaus - Künstlerische Gestaltung Innenräume" 1991 / 1992

Manfred Hinken

15 Tafelbilder, Wandarbeiten und Wandobjekte, unterschiedliche Größe, Eingangsbereich und Etage 4-15: Eingangsbereich: "Tag und Nacht", Japanpapier, Farbe, Plexiglas (Abb.1); "Sonnenträger", Öl, Goldbronze, Papier (Abb.2) 4. OG / Hinteres Treppenhau

Die Werke von Manfred Hinken orientieren sich in ihrer formalen Anordnung an den Bewegungsabläufen eines Treppenhauses. Die Motive der einzelnen Arbeiten fixieren Augenblicke der menschlichen Existenz.

Die Arbeiten entstanden im Rahmen des Projektes "Künstlerische Gestaltung Tivoli-Hochhaus". Sechs KünstlerInnen setzten sich mit den Räumlickeiten des sog. Tivoli-Hochhauses in Bremen - Mitte auseinander.

Beteiligt waren: Susanne Bollenhagen, Ulrike Bulla, Manfred Hinken, Renate Kirchheim, Monika Ratering, Ulrich Precht

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück