"Zunge und Schere" 1991

Bernd Fischer

Wandbilder, 6-teilig, je 70 Tonplatten, gebrannt, Farbe, je 2,5 m x 3,5 m

Der Künstler bezieht sich mit seiner Arbeit auf das 1977 erschienene autobiografische Buch des Schriftstellers Elias Canetti "Die gerettete Zunge. Geschichte einer Jugend". Die keramische Wandgestaltung entstand ursprünglich für das Treppenhaus der Stadtbiblithek Bremen - Huchting. Heute werden die Räume von der Alexander-von-Humboldt-Schule genutzt.

Standort

OpenStreetMap Apple Google

Zurück